Casting Feature Image

Bist du bereit für den am besten bezahlten Nebenjob der Welt?

Liebe Studentin,

diese Seite informiert Dich über den Job als Begleitdame. Der Text ist umfangreich. Denn wir werden Dir realistische und gehaltvolle Informationen geben, wie Du ein Leben mit mehr Geld und Abenteuer führen kannst. Und dafür benötigen wir ein paar Zeilen mehr.

Wenn von den folgenden 7 Punkten einer oder mehrere auf Dich zutreffen, lohnt sich das Weiterlesen:

  • Jetzt mehr Geld für die schönen Dinge. Du willst nicht bis zum Berufseinstieg warten, bis Du Dir die größere Wohnung, die teuren Schuhe oder den Traumurlaub leisten kannst
  • Mehr Luft zum Atmen. Du hast keine Lust mehr auf einen 8 Euro/Stunde Nebenjob.
  • Selbstbestimmt und frei arbeiten. Kein Chef mehr, der keine Ahnung hat
  • Mehr Zeit für Deine Freunde und das Studium
  • Tabus brechen. Du spürst manchmal den Drang das Verbotene zu tun
  • Das Ende der Langeweile. Du wünschst Dir neue Erfahrungen, Thrill und Abenteuer in Deinem Leben
  • Bestätigung. Du willst häufiger hören, dass Du sexy und charmant bist

Wenn allerdings eher folgende Dinge auf Dich zutreffen:

  • Du willst immer nur auf vorgetrampelten Pfaden gehen und nie etwas anders machen als der Rest
  • Du bist Menschen und neuen Ideen gegenüber verschlossen
  • Du bist permanent negativ und schlecht gelaunt
  • Du bist zu faul 15 Minuten Text zu lesen, die Dein Leben in eine neue Richtung lenken können
  • …dann ist diese Seite nichts für Dich und Du kannst an dieser Stelle abbrechen.

Wer wir sind.

Wir tauchen gleich tief in die Materie ein und erklären Dir genau, was eine Begleitdame tut und ob Du eine mögliche Kandidatin bist. Vorab ein Wort zu unserer Agentur: Krypton Escort ist eine High-Class Begleitagentur – und zwar deutschlandweit die einzige, die ausschließlich Studentinnen vermittelt. Alle Mitarbeiter der Agentur waren selbst einmal auf dem Campus und wissen daher, wie wichtig es ist, Escort und Studium miteinander zu vereinen. Unsere Kunden sind überwiegend Manager und Geschäftsleute, die hohe Ansprüche an das Niveau ihrer Damen stellen. Aus diesem Grund kooperieren wir nur mit Studentinnen. Unsere Kunden schätzen Diskretion und Professionalität.

Was ist eine Begleitdame?

Die Begriffe Begleitdame, Escortdame, Escortlady, Escort usw. werden heutzutage synonym verwendet. Du hast privat sicherlich schon Dates mit Männern gehabt. Ihr habt Euch auf einen Kaffee oder Cocktail getroffen, geredet, gelacht und wenn Ihr Euch sehr gut vertragen habt, seid Ihr am nächsten Morgen vielleicht zusammen aufgewacht. Eine Escortdame tut nichts anderes. Mit dem großen Unterschied, dass sie für diese Dates bezahlt wird. Und zwar sehr gut bezahlt wird – bis zu 2000 Euro an einem Abend.

Sie bekommt in wenigen Stunden soviel Geld wie die meisten Studenten mit ihrem Nebenjob monatlich verdienen.

Das könnte ich mir vielleicht vorstellen. Aber was sind das für Männer?

Es sind zumeist Unternehmer und Manager. Männer, die es zu etwas gebracht haben und sich daher unseren teuren Service leisten können. Sie sind höflich und gebildet und betrachten ihre Begleitdame als Freundin auf Zeit. Sie behandeln ihre Freundin auf Zeit gut und wollen selbst gut behandelt werden.

Die meisten Kunden werden älter sein als Du und bringen entsprechend Lebenserfahrung mit. Es sind auch gelegentlich ausländische Geschäftsleute darunter. Darum ist es wichtig, dass Du gut englisch sprichst.

Muss ich denn ein Date annehmen, wenn mir der Kunde nicht gefällt?

Wichtige Lektion: Begleitdamen agieren vollkommen frei und selbstbestimmt. Sie können selbst entscheiden, welche Dates sie annehmen und welche nicht. Eine bei uns gelistete Dame muss NIE etwas machen, was sie nicht will. Sie ist selbstständig und kann ein Date auch abbrechen, wenn sie mit einem Kunden nicht auskommt. Dies kommt in der Praxis allerdings äußerst selten vor, weil wir sehr ausgewählte Kunden haben.

Was genau macht die Agentur?

Die Agentur vermittelt zwischen Dir und den Kunden. Wir vermarkten Dich optimal und nehmen Dateanfragen entgegen. Die Dateanfragen reichen wir mit allen erforderlichen Informationen an Dich weiter und Du entscheidest, ob Du die Anfrage annehmen willst. Mit anderen Worten: Wir übernehmen für Dich Marketing, Kommunikation und Organisation. Wir machen also die gesamte Hintergrundarbeit. Du kannst Dich darauf konzentrieren, gut auszusehen und charmant zu sein.

Wieviel verdiene ich?

Neue Damen beginnen meist mit 450 Euro für 2 Stunden. Längere Dates werden entsprechend besser bezahlt. Bei sehr guter Kundenresonanz steigt das Honorar später auf bis zu 650 Euro für zwei Stunden. Wie bei allen guten Dingen, braucht es dafür Zeit, Geduld und sehr gute Arbeit.

Die Agentur erhält 33% des Datehonorars. Für die Dame verbleiben 67%. Dies ist einer der höchsten Anteil, die es auf dem Markt gibt.

Du kannst selbst ausrechnen, dass Du bereits mit wenigen Dates mehrere tausend Euro im Monat verdienst und ein sehr komfortables Leben führen kannst. Auch wird Dir sehr viel mehr freie Zeit für Freunde, Hobbies und Studium bleiben als in jedem anderen Nebenjob. Das letzte Argument wiegt schwer, denn mehr Zeit fürs Studium und damit ein besserer Studienabschluss bedeutet häufig ein besseres Einkommen im Job – ein Leben lang.

Gehe ich auch auf Reisen?

Ja. Begleitdamen werden regelmäßig für Reisen gebucht. Bei diesen mehrtägigen Trips bist Du dann eine Reisebegleiterin und bekommst die Gelegenheit andere Länder zu bereisen.
Es ist wichtig, dass du während deiner Semesterferien flexibel bist.
Während der Vorlesungszeit können Begleitreisen über das Wochenende bzw. auf einer Geschäftsreise stattfinden. Hier ist auch etwas Organisationstalent gefragt: Viele Kunden freuen sich wenn Du Ausflüge und Abendplanung während der Reisebegleitung in die Hand nimmst.

Wie genau macht die Agentur Marketing für mich?

Jede Dame hat eine eigene Sedcard auf unserer Webseite. Das Wort Sedcard kommt aus dem Modelgeschäft. Auf der Sedcard präsentiert sich die Dame mit Informationen zu ihrer Person (Körpermaße, Alter, Bevorzugtes Essen & Drinks usw.). Im Mittelpunkt der Sedcard stehen natürlich die Fotos.

Eine Begleitdame muss mehr als nur gut aussehen! Trotzdem wählen die meisten Kunden ihre Dame zunächst anhand äußerlicher Kriterien aus.

Professionelle Fotos sind daher das wichtigste für eine neue Begleitdame.

Am Beginn der Zusammenarbeit steht daher das Fotoshooting. Die Sedcard wird sexy und stilvoll gestaltet.

Wie läuft denn das Fotoshooting ab?

Im Vorfeld werden die Outfits in Zusammenarbeit mit einem professionellen Fotografenteam abgesprochen. Es ist wichtig, dass die Outfits in unser Profil und zu Deinem Typ passen. Es werden unterschiedliche Facetten abgedeckt: casual/sportlich – elegant – business usw. Denn es gibt natürlich verschiedenste Anlässe wozu eine Begleitung angefragt wird – sei es ein Geschäftsessen oder eine Abendbegleitung.
Anschließend geht es zum Shooting. Unsere Agentur arbeitet mit einem bekannten Berliner Fotostudio zusammen. Das Shooting inclusive Styling dauert etwa 4 Stunden. Es ist Arbeit, aber vor allem auch ein großer Spaß in einer entspannt-professionellen Atmosphäre. Alle Damen, die in den Genuss des Shootings gekommen sind, hatten eine anspruchsvolle aber auch lustige Zeit – sicherlich ein Erlebnis, das lange in Erinnerung bleibt.

casting-image-6

Wieviel kostet mich das Shooting?

Die Kosten werden vollständig von unserer Agentur getragen. Viele Agenturen verlangen mehrere hundert Euro, nicht selten sogar mehr. Wir wissen, dass Studentinnen diese Belastung meist nicht tragen können und übernehmen daher die Kosten. Bitte beachte, dass dies einen erheblichen Vertrauensvorschuss darstellt, den wir nur gewähren, wenn wir von einer Dame 100% überzeugt sind und uns nach längerer Beratung für eine Zusammenarbeit entschieden haben.

Steht später mein echter Name auf dem Profil?

Nein, natürlich nicht. Jede Dame ist unter einem Künstlernamen gelistet.

Was ist, wenn ich anfange und dann merke,
dass Begleitung doch nichts für mich ist?

Die Kooperation kann von Dir oder der Agentur jederzeit beendet werden. Wenn eine Studentin aufhören möchte oder für längere Zeit ins Ausland geht, nehmen wir sie innerhalb weniger Tage von unserer Webseite. Es fallen keine Kosten an. Begleitung soll und wird Dir Spaß machen und gutes Geld bringen. Wenn Du aber irgendwann aufhören möchtest, legen wir Dir keine Steine in den Weg,

Diese Ich-kann-jederzeit-aufhören-Garantie erhältst Du schriftlich von uns, wenn wir eine Zusammenarbeit starten.

Ich bin kurz davor mich zu bewerben. Aber welche
Voraussetzungen muss ich überhaupt mitbringen?

Lass uns realistisch sein: Es gibt einen Grund, dass Begleitdamen so traumhaft viel verdienen: Der Job ist sehr anspruchsvoll und nur wenige eignen sich dafür. Die Anforderungen unserer Agentur sind:

  • volljährig
  • aktive Studentin
  • Attraktivität und Stilbewusstsein
  • Konversationssicherheit
  • Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit
  • Fähigkeit, Männer zu verführen
  • gutes Englisch. Weitere Fremdsprache vorteilhaft
  • Reisebereitschaft und Abenteuerlust

Ich denke, ich kann das erfüllen. Wie läuft denn nun das Casting genau ab?

Der erste Schritt ist die Bewerbung über unser Bewerbungsformular.

Lebe Deine Träume

Werde ein Model bei Krypton Escort.

Jetzt bewerben

big-arrow

  1. Die Bewerbung funktioniert über unser online Formular. Fülle alle Felder aus und füge zwei Fotos bei, die Dein Portrait und Deine Figur zeigen. Die Fotos müssen nicht professionell sein. Handy Schnappschüsse reichen aus.
  2. Wir melden uns kurzfristig per Email zurück und sagen Dir, ob Deine Bewerbung in unser Profil passt. Wenn das der Fall ist, vereinbaren wir mit Dir einen Termin für ein Telefoninterview. Das ist ein normales Gespräch, in dem wir Dich ein wenig kennenlernen möchten. Bei der Gelegenheit kannst Du natürlich auch alle Deine Fragen stellen.
  3. Wenn es von beiden Seiten gut passt, laden wir Dich im dritten Schritt zu einem persönlichen Kennenlernen in einem Café ein. Bei der Gelegenheit erklären wir Dir im Detail wie die Zusammenarbeit funktioniert.
  4. Wenn dann beide Seiten ein gutes Gefühl haben, nehmen wir das oben beschriebene Fotoshooting in Angriff.

Ich habe noch keine Erfahrung als Begleitdame. Wie werde ich denn auf mein erstes Date vorbereitet?

Wir werden Dir vorher alles Wichtige ausführlich erklären. Außerdem haben wir einen speziellen Leitfaden für Einsteigerinnen, in dem alle relevanten Informationen zusammengestellt sind. Du wirst optimal vorbereitet in Dein erstes Date gehen.*

*Und auf dem Date wirst Du feststellen, dass es eigentlich alles ganz einfach ist. Vorausgesetzt, Du verstehst ein wenig mit Menschen umzugehen…

Das klingt alles zu gut. Wo ist der Haken?

Wo ist der Unterschied zwischen einem Date, dass du privat hast und einem Escort Date? Im Wesentlichen das Geld. Und nur weil man innerhalb extrem kurzer Zeit viel Geld verdient wird teilweise behauptet dass das Ganze moralisch verwerflich sei?
Wenn du eine Person bist, die generell Sachverhalte hinterfragt, nüchtern analysieren kann und wenn Du smart genug bist diese gesellschaftliche Doppelmoral zu durchschauen, kannst du das Ganze zu deinem Vorteil nutzen.
Hesses Wer zur Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen ist zwar ein etwas abgedroschenes Sprichwort – ist jedoch Alltagstauglich. Wer durchschnittliche Jobs hat wird durchschnittlich verdienen, durchschnittlich glücklich sein und ein durch und durch durchschnittliches Leben führen.

Das finden alle Damen, mit denen wir zusammenarbeiten. Hier drei Zitate:

– Escort ist für mich eine eierlegende Wollmilchsau. Ich verdiene extrem viel mehr wie in meinem Job davor und die Kunden behandeln mich mit mehr Respekt als die meisten Männer im real life –
– Es macht mir noch mehr Spaß als ich gedacht hätte, wieso hab ich das erst in meinem letzten Studienjahr gemacht? –
– Ich habe vieles über erfolgreiche Männer gelernt. Eigentlich ist es sehr einfach…

Ich weiß jedoch trotzdem nicht: Ist Escort etwas für mich?

Du hast recht: Probieren geht über studieren. Es ist auch für uns wichtig (nicht zuletzt wegen der hohen Kosten für Shooting und Sedcarderstellung) zu wissen, ob Dir Escort Spaß macht. Es ist daher durchaus gewünscht, dass Du zunächst komplett unverbindlich ein Date mit einem Kunden hast und dann entscheidest, ob Escort das Richtige für Dich ist.

Unter welchen Umständen sollte ich mich NICHT bewerben?

Nochmal: Begleitung ist kein einfacher Job. Er erfordert neben Attraktivität ein hohes Maß an geistiger Reife und Unabhängigkeit. Wenn Du:

  • minderjährig,
  • emotional unstabil,
  • drogenabhängig bist
  • oder eine heimliche Abneigung gegen Männer hegst
  • bitten wir Dich von einer Bewerbung abzusehen. .

Danke für all die Infos. Der Text war ziemlich lang. Nochmal in Kurzform bitte, warum es sich für mich lohnt als Begleitdame zu arbeiten

  • Du verdienst viel Geld in kurzer Zeit
  • Du hast mehr Zeit für Deine Hobbies und Dein Studium (tatsächlich gehören einige Studentinnen unserer Agentur zu den besten in ihrem Semester. Weil sie mehr Zeit für das Studium haben als die meisten anderen mit Nebenjob)
  • Du wirst Abenteuer erleben und neue Erfahrungen machen
  • Du machst Reisebegleitung und bist Dein eigener Chef.
  • Du wirst viele Dinge über Männer lernen, die Dir später sehr nützlich sein werden – sowohl privat wie auch im Berufsleben. Wahre Softskills lernt man nicht in einem Wochenendseminar.
  • Du wirst sehr viel Selbstbestätigung erhalten. Du wirst Dich fühlen wie eine Million Dollar, weil Deine Kunden bereit sind viel Geld für Dich zu zahlen und Dich mit Komplimenten überschütten. Dein Selbstbewusstsein wird steigen.
  • Professionelle und freundliche Kooperation mit der einzigen auf Studentinnen spezialisierten Agentur
  • Du kannst zunächst einen Kunden unverbindlich treffen, um festzustellen, wieviel Spaß Dir Escort macht

Soll ich mich wirklich bewerben?

Diese Entscheidung kannst nur Du selber treffen.

Wenn du etwas in Deinem Leben ändern möchtest, ist jetzt der richtige Moment dazu. Welches Risiko hast Du? Es verpflichtet Dich zu nichts und im schlimmsten Fall gibt es eine Absage. Im besten Fall ist es Dein Start in ein besseres Leben..

Studien zeigen, dass 95% aller Menschen viel über ihre Träume reden. Aber sie tun nie etwas, um ihre Träume zu verwirklichen. Gehöre nicht zu den Tagträumern. Gehöre zu den 5%, die aktiv werden und ihre kleinen und großen Wünsche aktiv verwirklichen. Gehöre zu den 5%, die mehr aus sich machen.

„Ich bereue nichts im Leben – außer den Dingen, die ich nicht getan habe.“

– Coco Chanel

  • Allgemeine Informationen

  • Bewerbungsnachricht

  • Fotos

  • Ziehe Dateien hier her oder
  • Ziehe Dateien hier her oder
  • Das Senden kann mehrere Minuten dauern - bitte bleib solange auf dieser Seite bis Du eine Versandbestätigungsnachricht siehst.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
23 Antworten
    • Alexander
      Alexander says:

      Das erste Date findet zeitnah nach dem Shooting statt. In einigen Fällen organisieren wir das Date auch schon vor dem Shooting. Das hat den Vorteil, dass die Dame sich einen Eindruck verschaffen kann, bevor viel Aufwand in die Fotos und die Erstellung der Sedcard investiert wird.

      Antworten
  1. Meike
    Meike says:

    Ich studiere nur noch dieses Wintersemester und bin dann fertig. Würde das überhaupt Sinn machen oder wäre das zu kurz? Ich will mich nach dem Studium bald auf einen Job bewerben.

    Antworten
    • Alexander
      Alexander says:

      Wir streben langfristige Kooperationen mit den Damen an. Grundsätzlich können Dame und Agentur eine Zusammenarbeit natürlich jederzeit beenden. Jedoch macht es für uns wenig Sinn, eine Kooperation zu starten, wenn wir von vornherein wissen, dass diese schon nach wenigen Wochen/Monaten beendet sein wird.

      Es hängt aber immer vom Einzelfall ab. Daher kontaktiere uns bitte über Email oder Telefon und wir können ausloten, inwieweit Dein Vorhaben sinnvoll ist.

      Antworten
    • Alexander
      Alexander says:

      Regionaler Fokus ist wichtig für eine Agentur. Unser Schwerpunkt liegt in Mittel-/Nord-/Ostdeutschland mit den beiden Zentren Berlin und Hamburg.

      Wenn eine Bewerberin sehr interessant ist, könnten wir sie allerdings auch im süddeutschen Raum mit Dates versorgen.

      Antworten
    • Alexander
      Alexander says:

      Seit einer Gesetzesnovelle in 2012 ist das Kindergeld nicht mehr an Einkommensgrenzen gekoppelt. Du kannst also beliebig viel nebenbei verdienen, ohne dass dadurch Dein Anspruch auf Kindergeld berührt wird. ´

      (Bitte beachte, dass wir keine Beratung in Steuerfragen geben dürfen)

      Antworten
    • Alexander
      Alexander says:

      Ja, das ist richtig. Wir arbeiten nur mit Studentinnen. Du kannst uns allerdings gerne kontaktieren und wir würden Dich an eine Partneragentur weiterempfehlen, die an Deiner Bewerbung möglicherweise Interesse hat.

      Antworten
    • Alexander
      Alexander says:

      Unsere Agenturphilosophie ist es, mit Studentinnen zu kooperieren. Wenn eine Dame kurz vor Aufnahme ihres Studiums steht und auch sonst zu unserer Agentur passt, würden wir dies besprechen. Das ist eine Einzelfallentscheidung.

      Antworten
    • Alexander
      Alexander says:

      Siehe oben: Unsere Klienten möchten gezielt Studentinnen treffen. Insofern eine Kandidatin aktuell nicht studiert aber in Kürze ein Studium aufzunehmen gedenkt, würden wir uns diesen Fall anschauen.

      Insofern, sende uns Deine Bewerbung zu und wenn es soweit passt, würden wir Dir ein Gespräch anbieten.

      Antworten
  2. Alexander
    Alexander says:

    Die Zusammenarbeit ist über eine Kooperationsvereinbarung geregelt. Diese kann von beiden Seiten jederzeit gekündigt werden. Laufzeiten oder Ausstiegsklauseln gibt es grundsätzlich nicht.

    Antworten
  3. LADY
    LADY says:

    Wie wird das Gehalt denn abgerechnet? bekommt man seinen verdienst in bar? muss ich bei euch meinen vollständigen Namen und Adresse angeben?

    Antworten
  4. Alexander
    Alexander says:

    Kunde und Dame rechnen zu Beginn ihres Treffens in bar ab. Die Begleitdame führt nach dem Date die Vermittlungsprovision an die Agentur ab.

    Agentur und Damen sind Kooperationspartner. Selbstverständlich sind daher Namen und Anschrift bekannt, wie bei jeder geschäftlichen Zusammenarbeit.

    Gegenüber den Kunden tritt die Dame mit einem Künstlernamen auf.

    Antworten
  5. Alexander
    Alexander says:

    Die Natur eines Fernstudiums unterscheidet sich von der eines traditionellen, durch Campus und Hörsaal geprägten Studiums. Der Alltag und das Lebensgefühl sind ein anderes. Dennoch würden wir eine Bewerberin im Fernstudium nicht grundsätzlich ausschließen, sondern freuen uns auf deine Bewerbung und sehen uns diese gerne an.

    Antworten
  6. Momo
    Momo says:

    Ich habe im September 2015 eine (private,dementsprechend teure) Ausbildung angefangen. Wäre eine Einstellung bei euch dann trotzdem möglich oder nehmt ihr nur Studentinnen?

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.