Thea, 22
Hamburg
VERIFIED VERIFIED
Tabea, 28
Hamburg
VERIFIED VERIFIED
Stefanie, 22
Hamburg
VERIFIED VERIFIED
Alice, 22
Hamburg
VERIFIED VERIFIED
Paula, 25
Hamburg
VERIFIED VERIFIED
Saphira, 22
Hamburg
VERIFIED VERIFIED
Rachel, 25
Hamburg
VERIFIED VERIFIED
Janina, 28
Hamburg
VERIFIED VERIFIED
Johanna, 20
Hamburg
VERIFIED VERIFIED
Valentina, 23
Hamburg
VERIFIED VERIFIED
Lucy, 20
Hamburg
VERIFIED VERIFIED
Liliana, 24
Hamburg
VERIFIED VERIFIED
Mina, 25
Hamburg
VERIFIED VERIFIED
Eve, 27
Hamburg
VERIFIED VERIFIED
Emma, 26
Hamburg
VERIFIED VERIFIED
Luna, 25
Hamburg
VERIFIED VERIFIED

BEGLEITUNG IN HAMBURG

Alster

Wo immer Handel, Industrie und Kultur blühen, emsige Geschäftsmänner nach zähen Verhandlungen per Handschlag ihre Einigung besiegeln, die weltbesten Orchester ihr Stelldichein geben – da muss es auch schöne Begleitdamen geben.

Hamburg war und ist Deutschlands Tor zur Welt und noch heute besitzt die stolze Stadt den zweitgrößten Seehafen Europas. Die Fleeten mit ihren roten Speichern und die herrschaftlichen Kontorhäuser um Rathaus und Börse zeugen noch heute vom regen Handel zur Zeiten der Hanse. Kulturell Interessierten bietet sich eine reiche Museums- und Theaterlandschaft, moderne Bauten wie der Berliner Bogen oder die im Bau befindliche Elbphilharmonie setzen architektonische Glanzpunkte.

Aber was ist aller Glanz der Welt, wenn Sie nicht eine Lady an Ihrer Seite haben, um Hamburgs dezent-eleganten Flair zu genießen?

In Hamburg leben über 75.000 Studenten. Und natürlich gibt es auch ein paar Escort Studentinnen darunter, die Ihnen mit Freude den Abend versüßen. Hanseatisch kühl hat Tradition und Klasse. Die Krypton Escort Plattform nimmt sich die Freiheit, HH mit Hanseatisch Heiß zu übersetzen.

Denn der Hanseate ist nicht in allen Lebenssituation vornehm kühl, sondern kann, eine entsprechende Zündhilfe vorausgesetzt, auch schnell Feuer fangen, welches ihm dann so sehr behagt, dass er es unter keinen Umständen löschen möchte, sondern lieber noch mehr Öl hineingießt, bis er schließlich ganz und lichterloh in Flammen steht…

Bei der genannten Zündhilfe handelt es dabei im Optimalfall weniger um einen klassischen Streichholz als vielmehr um ein erotisches und nur allzu reales Wesen, nämlich eine charmante junge Dame von Krypton Escort Hamburg.

Die Sünde ist in Hamburg nicht nur auf St. Pauli und die Reeperbahn beschränkt. Vielmehr fröhnen gerade die feinen Herrschaften ihren geheimsten – und übrigens lebensverlängernden – Lastern in der diskreten Abgeschlossenheit feiner Hotels, von denen wir unten einige vorstellen werden.

So gerne die Damen Sie auch in ihrem Hotel besuchen, möchten wir doch betonen, dass ihre Talente nicht allein hierauf beschränkt sind.

Studentinnen sind so wandelbar. Sie können sich an einem Abend piekfein herausputzen, um in edler Abendmontur eine der zahlreichen Hamburger Vernissagen zu besuchen. Am nächsten Morgen dann die Transformation: Die gleiche Lady sitzt in Jeans und T-Shirt im Hörsaal, um den Ausführungen des ehrwürdigen Herrn Professors zu lauschen, der nichts ahnt von dem kleinen Hobby seiner vielseitigen Studentin und sich einfach nur freut über das hübsche und kecke Augenpaar, das ihn aus der ersten Reihe aufmerksam ansieht.

Nein, diese Hörsaal Episode ist natürlich rein erfunden… ob die Escort Studentinnen tatsächlich den Ausführungen ihres Professors aufmerksam folgen oder in Wahrheit heimlich gähnen und sich wieder zurücksehnen nach dem Abenteuer der vergangenen Nacht, wissen wir natürlich nicht. Ebenso wenig, ob sie in der ersten Reihe sitzt und nicht vielleicht doch in der letzten, weil dieser sich näher am Kaffeeautomaten befindet.

Wir gehen freilich davon aus, dass Ihre Unizeiten etwas zurückliegen und Sie eher an praktischen Anregungen für Ihren Hamburg Besuch interessiert sind. Hier die Hotelempfehlungen:

KULINARISCHE MÖGLICHKEITEN

Le Canard
Le Canard

Exclusive Küche in ungewöhnlichem Ambiente. Die Gäste sitzen in Räumen, die sich wie ein Schiff zum Hafen öffnen. Geboten wird mediterran-orientalische Küche. „Vom Einfachen das Beste“ ist die Devise des Küchenchefs Ali Güngörmüs.

Cueno
Cueno

Der älteste Italiener Hamburgs ist eine Institution auf dem Kiez. Hier treffen sich die Prominenten der Kunst- und Medienszene.

Engel

Das Restaurant Engel ist direkt an der Elbe gelegen. Die Speisen sind ausgezeichnet, die Escort Lady neben ihnen wunderschön anzuschauen und dann noch die großen Schiffe, die in Armeslänge vorbeiziehen: Worauf soll man sich hier konzentrieren? Eine schwieriger Spagat, wenn Sie nicht multi-tasking fähig sind.

Fischereihafen Restaurant

Eines der edelsten Fischrestaurant Deutschlands. Der Service ist schon erstklassig, bevor Sie Ihren Tisch erreicht haben: Der hauseigene Parkmeister nimmt Ihnen Ihr Auto ab. Wir wissen nicht, ob Sean Connery von diesem Service Gebrauch gemacht hat, als er dem Restaurant einen Besuch abstattete. Der rote Teppich und das luxuriöse Innere weisen jedenfalls auf die Besuche der Hollywoodstars hin. Die Fischspezialitäten ernten regelmäßig ausgezeichnete Kritiken.

HOTELS IN HAMBURG

Empire Riverside Hotel
Wer höher hinaus will

Wer höher hinaus will Der steile Hotelturm zwischen Elbe und Reeperbahn überragt sogar den Hafen. Allein die Lobby ist drei Stockwerke hoch. Im zwanzigsten Stockwerk befindet sich die Bar „20 up“. Drink in der Linken, Lady in der Rechten – schweben Sie über Hamburg! Das Riverside steht übrigens auch über der Sterneklassifizierung, auf die bewusst verzichtet wird. 327 moderne Zimmer und Suiten stehen zur Verfügung.

Grand Elysée Hotel
Luxus nahe Alster und City

Das Grand Elysee zählt zu den besten Häusern der Stadt mit der Extra-Portion Aufmerksamkeit für seine Gäste. Der Spa Bereich ist 1000 m² groß und bietet vielfältige Möglichkeiten zum entspannen. Die Einrichtung ist Hamburgs Selbstverständnis entsprechend luxuriös und unaufdringlich gestaltet. Vier Restaurants und zwei Bars geben Ihnen die Gelegenheit, mit Ihrer Escort Studentin den Genuss direkt vor Ort einzuleiten.

Lindner Parkhotel Hagenbeck
Zurück in die Kolonialzeit

Lassen Sie sich von Ihrer Dame in das Afrika der Kolonialzeit entführen. Oder gehen Sie auf Elefantenjagd in Indien. Wie wäre es mit einer Sauna in der Arktis? Zuviel Programm für einen Abend? Im Themenhotel Hagenbeck können Sie solche Phantasien ausleben. Die Flure und Zimmer in den fünf Stockwerken sind stilistisch und atmosphärisch den einzelnen Kontinenten gewidmet. Im Restaurant wird exotische Küche angeboten.

  • Preisniveau: Ab 160 €
  • Hagenbeckstrasse 150
  • +49 (0) 40 800808-100
  • www.lindner.de
OTHER CITIES
Bremen
Frankfurt
Leipzig
Dresden
Hannover
Stuttgart