keyboard_backspace Escort Köln

FABIENNE, 25

Köln
Wenn mein Kopf es sich ausdenken kann, wenn mein Herz daran glauben kann – dann kann ich es auch erreichen.“
Augenfarbe Blau
Haarfarbe Braun
Größe 166cm
Gewicht 59kg
BH-Cup 75B Natur
Konfektion 36
Ursprung Deutsch
Sprachen Deutsch , Englisch
Interessen Sport, Yoga, Schreiben
Beruf Studentin
Küche Französisch, Italienisch
Getränke Rhabarberschorle, Eiskaffee
Raucher Nein
Tattoo | Piercing Nein / Ja

Was reizt Dich an Escort?

Das Unbekannte. Das Abenteuer, die Lust und die Hingabe, die warten... An der Bar oder hinter einer verschlossenen Türe. Escort ähnelt einer Adrenalin-Dusche, einem prickelnden Tagtraum. Besonders reizvoll scheint mir, dass kein Traum dem Anderen gleicht. Es ist mein kleines süßes Geheimnis.

Was bedeutet Erotik für Dich?

Erotik stellt für mich eine Art Tiefe dar, eine Sinnlichkeit oder eine magnetische Anziehungskraft, die mich manchmal um den Verstand bringen kann. Erotik strahlt von innen heraus und lässt sich meines Erachtens nicht an Äußerlichkeiten festlegen. So wirken auf mich besonders anziehend eine aufrechte Körperhaltung, bewusst eingesetzte Gestik und Mimik, sowie ein angenehmer Geruch.

Was ist Dein Lebensmotto?

Wenn mein Kopf es sich ausdenken kann, wenn mein Herz daran glauben kann – dann kann ich es auch erreichen. (Muhammed Ali)

Was würdest Du gerne dieses Jahr noch erleben?

Dieses Jahr möchte ich gerne meine Yoga-Skills vertiefen und nach langer langer Zeit endlich wieder zu meiner Gitarre greifen und ein paar Lieder lernen. Des Weiteren plane ich ein größeres Schreibprojekt, das mir sehr am Herzen liegt. Ach je... Ich könnte noch so vieles aufzählen (:

Was schätzen Deine Freunde an Dir?

Meine Freunde schätzen an mir besonders meine Ehrlichkeit, Loyalität und Herzlichkeit. Außerdem wird mir nachgesagt, ich sei gut zum Pferde stehlen... Klare Auslegungssache ^^

Wie sieht Dein perfekter Tag aus?

Mein perfekter Tag wäre definitiv in der Natur – an einer wunderschönen Kulisse am Meer, mit weißem Sand und Klippen, oder aber an einem atemberaubenden Bergpanorama mit einem plätschernden Bach und duftenden Nadelbäumen. Ich würde den Tag an der freien Luft mit einer Yoga-Einheit begrüßen und es mir anschließend bei einem ausgiebigen Frühstück gut gehen lassen. Ohne Hast würde ich mir meinen Hund schnappen und spazieren gehen, natürlich mit Stift & Papier oder einem Buch in der Tasche. An einer schönen Stelle würde ich verweilen, schreiben, lesen, mich inspirieren lassen und genießen...

Gegen Nachmittag würde ich dann ziemlich entspannt in meinem Häuschen einkehren und gemeinsam mit meinen Freunden ein schillerndes Fest vorbereiten: ein riesiges Buffet, Live-Musik, Dekoration, schöne Kleider. Es würde gesungen, getanzt und gelacht werden, bis spät in die Nacht, als wenn es kein Morgen gäbe. Und dann, ganz zum Schluss, würde ich diesen perfekten Tag mit einem tief-sinnlichen Abenteuer beenden wollen.

Welche Eigenschaften schätzt du an anderen Menschen?

Ich schätze an anderen Menschen eine gute Portion Humor, sowie das gesunde Vermögen zur Selbst-Ironie. Ich mag Optimisten, Menschen, die mit einem Lächeln durch die Welt gehen und so sind, wie sie sind – eben mit Ecken und Kanten. Für mich sind die Werte Ehrlichkeit und Loyalität von unglaublicher Wichtigkeit und so achte ich diese auch bei meinem Gegenüber. Außerdem halte ich viel von Menschen mit einem tiefen Glauben und einer spirituellen Seite.

↑ Back to top