In Begleitung Regensburg genießen

Regensburg ist Hauptstadt des Regierungsbezirks Oberpfalz und zählt zu den vier wichtigsten Großstädten Bayerns. Bekannt ist die Domstadt für den mächtigen St. Peter Dom, eine der bedeutendsten Kirchen im gotischen Stil, dessen Türme bereits von Weitem sichtbar sind. Der Dombau mit seinen farbenprächtigen Glasfenstern zählt ebenso wie die Altstadt von Regensburg seit 2006 zum UNESCO-Welterbe. Mit dem Bau des heutigen Doms wurde im Jahr 1275 begonnen.

Der Kreuzgang, der früher als Begräbnisstätte namhafter Regensburger Bürger und Domherren diente, stammt aus dem 15. Jahrhundert, während die Allerheiligenkapelle bereits in der Mitte des 12. Jahrhunderts von Bauherren aus Oberitalien errichtet wurde. Im Juni 2018 eröffnet das Museum der bayerischen Geschichte in einem neuen Museumsbau am Donaumarkt. In einer Dauerausstellung wird die Geschichte des Freistaats Bayern gezeigt und anhand einer multimedialen Show visuell präsentiert. Bei einem Museumsbesuch lassen sich typisch bayerische Phänomene wie Brauchtum, Sport, Sprache und Natur entdecken. In einer der engen Altstadtgassen befindet sich das Café Kaminski, das für sein gutes Frühstück mit lokalem Obst, Gemüse, Joghurt und frisch gepresstem Orangensaft, das täglich bis 18 Uhr serviert wird, bekannt ist. Im Kaminski gibt es bayerische Spezialitäten, große Portionen und ein freundliches Ambiente.

Für einen geschäftlichen Aufenthalt - unter Umständen mit einer Escort Dame? - bietet das Best Western Premier Novina Hotel ideale Voraussetzungen. Das 4-Sterne-Haus zählt zu den am besten bewerteten deutschen Hotels. Vom Hotel aus sind der Stadtpark Königswiesen, die Basilika Sankt Emmeram sowie die Klosterkirche St. Georg innerhalb weniger Fahrminuten erreichbar.

Die Stadt Regensburg besitzt das größte Baseball-Stadion in Deutschland und den größten Schifffahrtshafen in Bayern. In der sportlichen Stadt findet jedes Jahr der "Regensburger Stadtmarathon" statt. Außerdem sind viele Sportclubs aus den Bereichen Fußball, Eishockey, Baseball, American Football und Handball in Regensburg ansässig. Sporteinrichtungen unterschiedlichster Sportarten stehen Einheimischen und Gästen zur Verfügung. Zu den sportlichen Möglichkeiten zählen neben Motorbootfahrten und Kanuausflügen auch Reit-, Eis- und Golfsportanlagen sowie Tennisplätze und Fitnesscenter. Im Stadtzentrum und der Umgebung haben sich zahlreiche bedeutende Unternehmen niedergelassen.

Als Wirtschaftsstandort beherbergt Regensburg Industriezweige wie die Informations- und Kommunikationstechnik, Verkehrssteuerung, Elektrotechnik, Handwerk und Handel, Automobilherstellung, Maschinenbau, Brauereien und das Druckereigewerbe. Mit der Universität Regensburg und dem Universitätsklinikum, der Technischen Hochschule Regensburg und der Hochschule für Katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik besitzt die bayerische Universitätsstadt drei Hochschulen, an denen insgesamt circa 31.000 Studenten eingeschrieben sind. Abends trifft sich die Regensburger Szene im historischen Ambiente der Altstadt bei klassischer Musik oder zum Jazz in einer der modernen Locations sowie unter freiem Himmel in einer der zahlreichen Kneipen, Bars oder Diskotheken. Veranstaltungen, Konzerte und ein vielseitiges Nachtleben wird ebenfalls in der benachbarten Großstadt Nürnberg mit ihren Escorts angeboten.

OTHER CITIES
Bremen
Frankfurt
Leipzig
Dresden
Hannover
Stuttgart